Minister der Justiz und für Europa Guido Wolf zu den Anschlägen in Spanien

Datum: 18.08.2017

Kurzbeschreibung: Wolf: „Der gemeinsame Kampf gegen den Terrorismus ist und bleibt eine der größten Herausforderungen europäischer Politik."

Zu den Anschlägen in Spanien sagte am heutigen Freitag (18. August 2017) Baden-Württembergs Minister der Justiz und für Europa Guido Wolf:

„Die schrecklichen Ereignisse in Spanien machen uns betroffen. Unsere Gedanken sind bei unseren spanischen Freunden. Wir trauern um die Opfer, fühlen mit den Angehörigen und hoffen mit den Verletzten.

Der Terrorismus fordert nicht einzelne Staaten, er fordert ganz Europa heraus. Wir müssen uns leider darauf einstellen, dass Städte in Europa Ziele für Terroristen sind und bleiben. Ihnen genügt ein Auto, ein Liefer- oder Lastwagen, um ihr schreckliches Werk zu verrichten. Der gemeinsame Kampf gegen den Terrorismus ist und bleibt eine der größten Herausforderungen europäischer Politik. Viele Maßnahmen gegen den internationalen Terrorismus müssen wir in der Europäischen Union gemeinsam auf den Weg bringen und auf diesem Gebiet noch enger zusammenarbeiten."

Fußleiste